Die Gegenwart als Teil der Zukunft zu verstehen - dieses Ziel ist nur mit vereinten Kräften zu erreichen.

75% des elektrischen Energiebedarfs am Standort Höchst wird über das eigene Blockheizwerk erzeugt.

 

Praktizierter Umweltschutz bedeutet für uns, bei allen betrieblichen Produktionsprozessen Energie, Wasser und Ressourcen einzusparen. Durch den Betrieb des eigenen Erdgas-Heizkraftwerks in Höchst heißt das konkret pro Jahr:

 

• 60% Reduktion des Wärmebedarfs durch Wärmerückgewinnungsanlagen

• 65% Reduktion der CO2-Ausstoßes

• 13.000 MWh produzierter Energiestrom

• 12.000 MWh gewonnene Wärmeenergie.

 

 

Seit Ende 2010 ist GRASS nach dem internationalen Umweltmanagement-System

DIN ISO 14001 zertifiziert.

Optimierung des Druckluftsystems

Durch den Tausch eines starren Druckluftkompressors gegen FU-geregelten Druckluftkompressors innerhalb des bestehenden Systems, kann das Betriebsverhalten der gesamten, übergeordnet geregelten, Drucklufterzeugungsanlage verbessert werden. Dadurch können jährlich 130.142 kWh an Energie bzw. 36.223 kg CO2 eingespart werden.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.