Eine bewegte Geschichte, eine dynamische Gegenwart und eine klare
Ausrichtung für die Zukunft.

GRASS wurde vor mehr als 65 Jahren gegründet. Sogar noch älter ist die Geschichte der Mepla-Werke, die bereits 1929 in Deutschland Möbelbeschläge produzierten. Die Mepla-Werke fusionierten vor etwas mehr als zehn Jahren mit der 1976 gegründeten Alfit AG aus Götzis/Österreich. Beide Unternehmen wurden in den Neunzigerjahren von der internationalen Würth-Gruppe übernommen und seit 2004 ist auch GRASS ein Unternehmen der Würth-Gruppe.

 

2007 schließlich schlug die Geburtsstunde der neuen GRASS Gruppe, die aus der Fusion von Mepla-Alfit und GRASS hervorging. Damit wurde der Grundstein für ein weltumspannendes Unternehmen gelegt, das seine Kunden im Möbelmarkt mit innovativer Technologie, höchster Qualität und zukunftsweisendem Design begeistert.

Meilensteine der Geschichte

- 1929 Gründung der Mepla-Werke
- 1947 Gründung von Grass
- 1976 Gründung von Alfit sowie Grass Frankreich
- 1977 Gründung Grass USA
- 1987 Gründung Alfit USA
- 1991 Beteiligung der Würth Gruppe an Alfit
- 1997 Würth übernimmt Mepla
- 2002 Bildung der Mepla-Alfit Gruppe
- 2004 Grass wird Teil der Würth Gruppe
- 2007 Fusion von Mepla-Alfit und Grass zur neuen Grass Gruppe